Navigation
Malteser Zentrum Handchirurgie

Stationäre Operationen

Das Handzentrum im Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn/Rhein-Sieg ist überregional für seine Kompetenzen bekannt. Auch komplexe und komplizierteste Erkrankungen an Händen, Handgelenken und Fingern operieren unsere spezialisierten Fachärzte mit großer Erfahrung. Für einige dieser komplexen Eingriffe ist ein stationärer Aufenthalt zur engmaschigen Nachsorge der Operationen notwendig. Auf unseren Stationen werden Sie in diesen Fällen von speziell geschulten Pflegenden optimal versorgt.

Folgende handchirurgischen Therapieverfahren sind in der Regel mit einem stationären Aufenthalt verbunden:

  • Operative Behandlung von schweren Handverletzungen inklusive Amputationsverletzungen (Replantationschirurgie, Mikrochirurgie)
  • Motorische Ersatzoperationen bei Muskel- und Nervenausfällen
  • Operationen zur Korrektur angeborener Handfehlbildungen
  • Operative Behandlung von Tumoren
  • Operationen bei Knochenbrüchen des Unterarms und der Hand (inkl. Handwurzel)
  • Operationen bei Bandverletzungen, speziell auch im Bereich der Handwurzel
  • Operationen bei Sehnenverletzungen (z. B. Beugesehnenverletzungen), inklusive ergotherapeutischer Nachbehandlung mit Spezialschienen
  • Operationen der Gelenke bei degenerativen und rheumatischen Erkrankungen (z.B. Daumensattelgelenksarthrose, Handwurzel- und Handgelenksarthrose)
  • Gelenkersatzoperationen
  • Operationen bei der Dupuytrenscher Kontraktur
  • Operationen zur Knochenrekonstruktion nach Falschgelenkbildungen (z.B. bei Kahnbeinpseudarthrose)
  • Operationen zur Behandlung der Mondbeinnekrose (Kienboecksche Erkrankung)
  • Operationen zur Korrektur von Verletzungsfolgen nach Unfällen
  • Arthroskopische Operationen des Handgelenks (z. B. bei Verletzungen des sog. Diskus ulnokarpalis oder auch TFCC)
  • Stationäre handchirurgische Komplexbehandlung zur Therapie des so genannten CRPS (Komplexes regionales Schmerzsyndrom, auch Reflexdystrophie oder Sudecksche Erkrankung genannt)

Kontakt


Birgit Berlin
Sekretariat Handchirurgie
Tel. (0228) 6481-861
Ihre Nachricht an
Birgit Berlin